ot-monts-de-geneve-balade-saleve-alpcat-medias--34i6534-hd.jpg
©Alpcat Médias

Gemeinsam erleben

Hier in den Monts de Genève sind wir der festen Überzeugung, dass sich eine Destination nur dann richtig entdecken lässt, wenn man ihre Bewohner kennenlernt, einen Einblick in das regionale Savoir-faire erhält und unvergessliche Momente erlebt!

Lernen Sie unsere

Botschafter kennen

Große Küchenchefs, Autoren, Künstler, Schöpfer… Sie begeistern sich für die Natur, für Wanderungen im Salève, in den Voirons oder im Vuache, für die Gastronomie oder für Nervenkitzel.

Entdecken Sie diese Männer und Frauen, denen es am Herzen liegt, ihre Leidenschaft für die Monts de Genève mit Ihnen zu teilen.
Jeder von ihnen bietet Ihnen auf seine Weise die Möglichkeit, während Ihres Aufenthalts ein einzigartiges Erlebnis zu haben!

Finden Sie Ihr

Abenteuer

Möchten Sie über sich hinauswachsen? Sehnen Sie sich nach Entspannung? Zieht es Sie eher in die Natur oder sollte es doch lieber ein leckeres Restaurant sein?
Ob mit der Familie, in trauter Zweisamkeit oder mit Freunden: Reisen Sie in die Destination Monts de Genève und verbringen Sie einen erlebnisreichen und unvergesslichen Aufenthalt!

An den

Herd

Die Schneidebretter liegen bereit, die Schürze ist angezogen, die Messer sind geschärft und das Gemüse abgespült…
Ihre Arbeitsfläche ist bereit!

Es fehlt nur noch eines, oder? Und ja, das Rezept! Es stimmt, manchmal fehlt uns in der Küche die Inspiration. Aber zu Ihrem Glück verraten Ihnen die guten Restaurants in den Genfer Bergen einige ihrer Geheimnisse.

Sie denken vielleicht, dass Rezepte, die von Küchenchefs geteilt werden, sicher kompliziert auszuführen sind. Aber nein, ganz und gar nicht! Sie werden Sie bei jedem Schritt begleiten. Es ist fast so, als ob sie mit Ihnen zusammen hinter dem Herd stehen würden. Das gibt Ihnen ein gutes Gefühl!

Ob Sie Ihr Gericht mit frischen Wildkräutern verfeinern oder ein traditionelles Feinschmeckerrezept wählen, hier finden Sie alles, was Ihren Gaumen und den Ihrer Gäste verwöhnt.

Wir wollen keine Zeit verlieren – ran an den Herd!

Schließen