Transport mit dem Bus in den Monts de GenèveTransport mit dem Bus in den Monts de Genève
©Transport mit dem Bus in den Monts de Genève|Millo MORAVSKI
Fortbewegung im Gemeindeverband Annemasse Agglo

TAC-Netzwerk

Die einfache Fortbewegung im Gemeindeverband Annemasse Agglo hat oberste Priorität. Nutzen Sie das grenzüberschreitende Busnetzwerk und On-Demand-Service.

Sich mit dem

TAC-Netzwerk fortbewegen

Das TAC-Netz richtet 9 Buslinien (davon 2 Sonntagslinien) ein, damit Sie sich auf dem Gebiet von Annemasse Agglo von 4.30 Uhr bis 23.30 Uhr unter der Wocheund bis 23.15 Uhr am Wochenende fortbewegen können.

Die Verbindungen ermöglichen den Anschluss an die Straßenbahn oder den Léman Express von den P+R-Parkplätzen der Agglomeration.

Parken Sie Ihr Fahrzeug und wechseln Sie ganz einfach von einem Transportmittel zum anderen!

Die Verbindungen ermöglichen den Anschluss an die Straßenbahn oder den Léman Express von den P+R-Parkplätzen der Agglomeration.

Die

Tarife

Sie reisen in Frankreich oder überqueren die Grenze? Das TAC-Netz hat zwei Tarifreihen eingeführt.

Die Reihe Annemasse Pass für Fahrten in Frankreich in der Zone 210, die den 12 Gemeinden von Annemasse Agglo entspricht. Die Produktreihe Léman Pass für Fahrten in den Zonen 210 + 10, d.h. Annemasse Agglo sowie das gesamte TPG-Netz und den Léman Express.

Tarifangebot

Annemasse Pass

Einzelfahrschein: 1,60 €
10er-Set: 12,80 €

Tarifpalette

Léman Pass

Einzelfahrschein (6-15 Jahre) 2. Klasse: 3,40 €
Einzelfahrschein (16+ und) 2. Klasse: 4,30 €
Tageskarte (6-15 Jahre) 2. Klasse: 8,40 €
Tageskarte (16+ und) 2. Klasse: 12 €
Mehrtageskarte (5 Tage) 2. Klasse: 51 €

Das TAC-Netzwerk erleichtert Ihnen das Leben mit der TAC Mobility AppS.

Eine Route oder einen Fahrplan suchen, die nächsten Abfahrten oder Verkehrsinformationen in Echtzeit abrufen, das ist jetzt über die mobile Anwendung möglich.

Transport

auf Abruf

Die TAC macht Mobilität durch den Service Transport auf Abruf für alle zugänglich. Dieser Service funktioniert wie eine klassische Buslinie (mit festgelegten Fahrplänen), die jedoch im Voraus gebucht werden muss.

Die Reservierung ist obligatorisch und muss spätestens am Vortag Ihrer Fahrt (vor 17 Uhr) erfolgen.

Dieser Service ermöglicht Reisen von und zu Gemeinden, die nicht von einer regulären Linie des Netzes TAC Mobilités bedient werden, sowie die Verbindung mit regulären Linien.

Treffpunkt:

Maison de la Mobilité et du Tourisme

(Haus der Mobilität und des Tourismus)

Das TAC-Netz empfängt Sie: 2, Place de la Gare 74100 Annemasse

TAC-Anlaufstelle:

Montag: 8-19 Uhr
Dienstag bis Freitag: 8-19 Uhr
Samstag: 9-13 Uhr

Point.Vélo (Fahrradpunkt):

Dienstag und Donnerstag: 9.30 bis 11 Uhr und von 14 bis 19 Uhr
Freitag: 9.30 bis 11 Uhr und von 15 bis 19 Uhr
Samstag: 9.30 bis 13 Uhr

Schließen