St-Jacques-de-CompostelleSt-Jacques-de-Compostelle
©St-Jacques-de-Compostelle|OT Monts de Genève
GR65 - JakobswegETAPPE GENF - LE PUY-EN-VELAY

Jakobsweg

Zu Fuß Richtung Santiago de Compostela!

Pilgerfreunde und Wanderer aufgepasst, Sie werden auf der Via Podiensis (Jakobsweg – GR65), der Straße von Puy wandern. Diese 1.600km Strecke ist ein Pilgerweg aus dem 10. Jh.

St-Jacques-de-CompostelleSt-Jacques-de-Compostelle
©St-Jacques-de-Compostelle|OT Monts de Genève

Eine erstaunliche Etappe durch das Gebiet von Genf

56 km in der Haute-Savoie

Ausgehend von der Schweiz folgen Sie der Via Gebennensis: eine Route des Heiligen Jakobus, von Genf durch die Savoyen und die Dauphiné, bevor sie Le Puy erreicht.

Ausgehend von Genf starten die Pilger einen 13,5 Kilometer langen Marsch in Richtung Beaumont in Frankreich. Die Überquerung der Arve in Richtung der französisch-schweizerischen Grenze folgt dem Rhonetal.

Dann folgt die zweite Etappe von Beaumont nach Chaumont, 24 Kilometer mit atemberaubenden Ausblicken auf den Genfer See, Genf und die Berge des Jura.

Die dritte Etappe von Chaumont nach Seyssel, 18,5 Kilometer, beendet das Abenteuer im Departement Haute-Savoie.

Die dritte Etappe von Chaumont nach Seyssel, 18,5 Kilometer, beendet das Abenteuer im Departement Haute-Savoie.

Auf dem Weg zu entdecken

Das Kulturerbe

Carouge, das Bohème-Viertel von Genf,

Das Dorf Neydens und sein römischer Militärgrenzstein auf dem Weg von Annecy nach Genf,
Die Kartause von Pomier: 1170 von den Grafen von Genf und Waadt gegründet. 600 Jahre lang war die Chartreuse de Pomier ein Ort des Gebets und der Meditation.
Heute ist sie ein Ort für Empfänge.

Die Chapelle de Charly oder Chapelle Saint-Jacques ist ein Gebäude aus dem 15. Jahrhundert. Jahrhundert. Der Zwiebelturm ist als historisches Monument klassifiziert.

ORGANISIEREN SIE IHREN AUFENTHALT!

Buchen Sie Ihre Unterkünfte im Voraus. Unsere Etappenunterkünfte La Colombière und La Chenaz heißen Sie herzlich willkommen.

Beantragen Sie Ihren „credential“, um am Ende des Weges Ihre Compostella zu erhalten.
Wenden Sie sich an die Association départementale des amis de St-Jacques.

Ihre Ausrüstung ist entscheidend: Wanderkleidung, geeignete Wanderschuhe, Rucksack, Schlafsack und -tuch, ohne die unverzichtbaren Accessoires zu vergessen: Trinkflasche, Kompass, Taschenlampe, Sonnenbrille, Toilettenpapier.

Der Weg ist das Ziel der Wanderung.

Machen Sie

eine neue Erfahrung

Schließen