Familienwochenende Mit der Familie
© Alpix

Ein Familienwochenende voller Spaß in den Monts de Genève

Machen Sie einen Wochenendausflug in den Monts de Genève und genießen Sie ein lustiges und sportliches Unterhaltungsprogramm, das sich an Familien richtet. Das Motto? Spaß, erforschen und gemeinsam erleben. Unser Reiseziel im Departement Haute-Savoie ist ein riesiger Spiel- und Abenteuerplatz.

Ein gemeinsamer Moment in den Monts de Genève Ein gemeinsamer Moment in den Monts de Genève Ein gemeinsamer Moment in den Monts de Genève

Mit der Familie

Ein unvergessliches Abenteuer mit Islandpferden

Ihre Kinder träumen von frischer Luft und endlosen Weiten? Da in dieser Welt unsere Verbindung zur Natur und den Tieren immer wertvoller wird, folgen Sie auf dem Familienspaziergang auf dem Salève der Wander- und Bergführerin Emmanuelle. Sie werden von den zwei kleinen Islandpferden Toundra und Viking begleitet, die zur Freude Ihrer Kinder genau die richtige Größe haben. Ihre robuste Statur und freundliche Natur machen aus ihnen die idealen Begleiter für problemlose Spaziergänge auf den Wanderpfaden und die idealen Reittiere für Ihre Kinder.

Überraschende Entdeckungen und die wunderschöne Landschaft des Salève erwarten Sie!

Workshop Käserei

Bauernvesper und Ausritt auf Eseln auf dem Bauernhof Ferme du Petit Mont

In Bellevaux geht es in Richtung Ferme du Petit Mont! Dieser traditionelle Lehrbauernhof bietet Überraschungen wie den Workshop zur Ziegenkäseherstellung, ein Bauernvesper und einen Ausritt auf Eseln.

Lernen Sie die Bauernhoftiere kennen und erleben Sie gemeinsame Momente und zauberhafte Augenblicke. Sie erfahren alles über nachhaltige Landwirtschaft, die Ziegenzucht auf den Bergen, das Melken und die Käseherstellung. Kinder ab 6 Jahren können unter Aufsicht des Bauers an den Aufgaben teilnehmen und eigenen Käse herstellen, den sie essen dürfen. Dieses spielerische, 2-stündige Erlebnis wird durch ein Bauernvesper verschönert (Käseplatte, Getränke, hausgemachte Brioche mit Marmelade), das Ihrem Gaumen schmeichelt, und kostet 10,30€ für Erwachsene und 7,60€ für Kinder.

Der Bauernhof Ferme du Petit Mont bietet noch ein weiteres Konzept an, um in die Welt des Bauernhofs einzutauchen: den Spaziergang der Sinne (frz. La Balade des sens). Ein 30-minütiger Schnupperparcours lässt Sie den Bauernhof und seine Tiere erleben. Ein kleiner Fragebogen fordert Ihren Verstand heraus. Dieser „sinnvolle“ Spaziergang kostet 3€/Person und kann für 4,50€ um ein deftiges (Käse des Bauernhofes und Getränk) oder süßes Bauernvesper (hausgemachte Crêpes mit Marmelade und Getränk) ergänzt werden. Sie haben die Wahl!
Lernen Sie den Star des Bauernhofs Bourriquet kennen und reiten Sie auf den Wegen von Bellevaux inmitten einer unberührten und geschützten Natur auf einem Grautier. Kosten: 25€ für einen halben Tag.
Nach einer Mütze Schlaf können Sie den Rest des Familienwochenendes in Angriff nehmen. Auf geht’s, wir springen ins kühle Nass und verbringen einen sensationellen Tag mit der Familie!

Badespaß

Wellness und Nervenkitzel im Wasserpark Vitam

Dieser geniale Wasserpark in Neydens nahe Annecy und Genf empfängt Sie das ganze Jahr über für einen Tag voller Entspannung und Spaß mit Freunden und der Familie. Schwimmen, entspannen und Spaß haben steht auf dem Programm.

Im Winter können Sie das Schwimmbecken mit 25 m Länge, ein Kurbecken mit 33°C Wassertemperatur, ein Planschbecken und die 5 mehrspurigen Riesenrutschen nutzen. Im Sommer erweitert der Wasserpark sein Gelände um seinen Außenbereich und bietet 4 zusätzliche Rutschen sowie ein zweites Planschbecken, eine Vielzahl an Wasserspielen, Beachvolleyball, Liegeflächen und eine Lagune. Sie verbringen dort garantiert einen Wahnsinnstag!

Gewinnen Sie an Höhe und

Erkunden Sie die Baumwipfel bei Filenvol

Filenvol ist ein in seiner Art einzigartiger Freizeitpark in Monnetier-Mornex, der eine thematische, pädagogischen und spielerische Perspektive auf Bäume bietet.

Auf einem Seil- und Netzparcours aus Katamarannetzen, die zwischen den Bäumen gespannt sind, entdecken Sie auf eigene Faust einen Wald, den Sie gut zu kennen glauben. Groß und Klein klettern, toben sich aus, wandeln zwischen den Bäumen und bewegen sich abgesichert in 3 bis 15 Metern Höhe über dem Boden. Zur Freude von Kindern, Erwachsenen und Abenteurern hat das Konzept nichts mit dem eines Hochseilgartens zu tun: es gibt keine Gurte, keinen vorherbestimmten Parcours und kein Zeitlimit. Filenvol ermöglicht einen richtigen Spaziergang in den Bäumen, indem man den Netzen folgt. Eine großartige Zeit, die man hier mit Freunden, der Familie oder zu zweit verbringen kann!