Siehe Fotos (18)

Randonnée pédestre - Du Nant en Rhône

Fußgänger Um Clarafond-Arcine

12.8 km
Fußgänger
3Uhr 30min
Leicht
  • Ein Weg, der die ökologische und historische Vielfalt der Region offenbart. Atemberaubende Ausblicke auf die umliegenden Berge. Spektakuläre Schlucht, Felssäulen, Hängebrücke und Picknickplatz am Ufer der Rhône.

    Auf dem Wanderweg "Nant en Rhône", der sich auf dem Gebiet von Clarafond-Arcine und Eloise befindet, finden Sie einen brandneuen Lehrpfad, der vom Syndicat intercommunal d'Aménagement du Vuache (SIAV) angelegt wurde, damit Sie etwas über die Tiere, Blumen, Legenden und...
    Ein Weg, der die ökologische und historische Vielfalt der Region offenbart. Atemberaubende Ausblicke auf die umliegenden Berge. Spektakuläre Schlucht, Felssäulen, Hängebrücke und Picknickplatz am Ufer der Rhône.

    Auf dem Wanderweg "Nant en Rhône", der sich auf dem Gebiet von Clarafond-Arcine und Eloise befindet, finden Sie einen brandneuen Lehrpfad, der vom Syndicat intercommunal d'Aménagement du Vuache (SIAV) angelegt wurde, damit Sie etwas über die Tiere, Blumen, Legenden und archäologischen Funde der Region erfahren können.
    Vom Parkplatz am Crêt du feu aus führt der Weg über einen einfachen, ausgeschilderten Pfad, der mit 16 Informationstafeln versehen ist. Sie können auch atemberaubende Ausblicke auf die Vuache und den Jura, die Rhône und eine Reihe von geologischen Kuriositäten wie die spektakuläre Parnant-Schlucht und die als "Fairy Chimneys" bekannten Felssäulen genießen. Sie können die Rhône auf einer Hängebrücke oder auf Holzstegen überqueren oder im Schatten der Bäume auf einem Picknickplatz mit Tischen und Bänken eine Pause einlegen.
    Es gibt zwei Versionen dieser Wanderung: 3 Std. 30 Min. (8,5 km) oder 4 Stunde und 30 Min. (12,5 km). Ein kostenloses Faltblatt ist auf Anfrage bei SIAV erhältlich.
  • Höhenunterschied

    476 m
  • Vom 01/01 bis 31/12.
  • Dokumentation

    Mit GPX / KML-Dateien können Sie die Route Ihrer Wanderung zu Ihrem GPS (oder einem anderen Navigationswerkzeug) exportieren
  • Angenommene Kundschaften

    • Einzelperson
Orte von Interesse
1 Musée paysan
Musée communal regroupant des objets dont la plus grande partie vient de la collection de Marius Fillion, son fondateur. A travers l’habitat reconstitué (outils, machines agricoles, poteries, vannerie, linge) tout le monde paysan d’autrefois y revit.<br/>Collection de poteries en terre vernissée, pressoir en bois, outils et machines d'artisans et de paysans. A l'étage se trouve la chambre à coucher avec des berceaux savoyards, des meubles, du linge brodé, des jouets anciens...
Ce musée est géré par l'association "mémoire de la Semine".
2 Point de Vue Crêtes de Trainant
Le chemin des « Crêts de Fruitière » (corniche morainique) vous offre un
impressionnant panorama sur le Rocher de Léaz, le Défilé de l’Ecluse et le Vuache.
476 Meter Höhenunterschied
  • Maximale Höhe : 614 m
  • Minimale Höhe : 344 m
  • Totaler positiver Höhenmeter : 476 m
  • Totaler negativer Höhenmeter : -476 m
  • Maximaler positiver Höhenmeter : 152 m
  • Maximaler negativer Höhenmeter : -189 m