Remparts de Haute Bonne

Dorf Haute Bonne

Historische Stätte und Denkmal, Religiöses Gebäude, Ruinen und Überreste, Kirche Um Bonne

Kostenlos
  • Wenn Sie dem Weg der Rampe Maxime folgen, gelangen Sie zu diesem kleinen Dorf, das eine charakteristische und authentische Atmosphäre ausstrahlt und in dessen Mitte sich die Kirche Saint-Nicolas erhebt. Sie wurde zu Beginn des 13. Jahrhunderts von Aymon, Herrscher von Faucigny, erbaut.

  • Zugang

    • Öffentlicher Transport Um 0 m
  • Umwelt

    • Auf dem Land
    • Blick auf die Berge
Service
  • Zugänglichkeiten

    • Begrenzte Mobilität
    • Hörbeeinträchtigung
    • Sehbeeinträchtigung
  • Ausrüstungen

    • Parkplatz
    • Parkplatz ganz in der Nähe
    • Bus-Parkplatz
  • Dienste

    • Tiere erlaubt
    • Freibesichtigungen für Gruppen
    • Freibesichtigungen für Individuel
  • Tarife
  • Kostenfrei
Öffnungen

Öffnungszeiten

  • Das ganze Jahr über
    Geöffnet Jeden Tag